Pulverbeschichten - Racingteam Hofmann - Tuning und Design - BBS Motorsport - Pulverbeschichtung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Entlacken - Sandstahlen- Pulverbeschichten

Heißentlackung

Das Heißentlacken ist ein speziell entwickeltes chemisches Verfahren, um Lackschichten von metallischen Bauteilen oder auch wie zum Beispiel Aluminiumfelgen zu entfernen.
Die Lackschicht wird im Heißentlackungsbad bis in das Speichenbett komplett gelöst.
Es ist nahezu jedes Felgendesign ob Auto- oder Motorradfelgen und jedes metallisches Bauteil durch das Entlackungsbad bei uns im Hause bearbeitbar. Auch Teile wie Zylinderkopfdeckel oder andere Auto- bzw. Motorradteile aus Metall / Aluminium können somit vom Alt-Lack befreit werden. Durch das Verfahren wird das Bauteil nicht angegriffen und behält somit seine Oberfläche.

Vorteile des Heißentlackens:

  • gleichbleibende Qualität der Oberfläche
  • beste Ergebnisse auch an schwer zugänglichen Stellen
  • entlacken unterschiedlichster Formen der Bauteile


Fragen und Bestellungen unter:
vor der Behandlung

Sandstrahlen

vor der Behandlung


Durch unser spezielles Sandstrahl-Granulat können wir nahezu jedes metallisches  Bauteil schonend von Rost, Verschmutzungen, Lackresten oder anderen Verunreinigungen bis auf die metallische Oberfläche reinigen.
Es ist nahezu jedes Felgendesign ob Auto- oder Motorradfelgen und jedes metallisches Bauteil durch das Sandstrahlen bei uns im Hause bearbeitbar.



Fragen und Bestellungen unter:
nach der Behandlung
nach der Behandlung
Pulverbeschichten

Vor allem bei gebrauchten oder beschädigten Felgen ist das Pulverbeschichten eine der beste Varianten neben Hochglanzverdichten, alte Felgen wieder komplett (Innen und Außen)
wie Neu erstrahlen zu lassen. Durch die entsprechende Vorbereitung der Felgen bzw. der Bauteile wie heißentlacken oder überdrehen bzw. schleifen, werden dabei kleinere Beschädigungen beseitigt.

Beim Pulverbeschichten werden basisgereinigte, hitzebeständige Teile wie z.B. Alufelgen, Bremssättel, Achsen usw… elektrostatisch aufgeladen und mit einer speziellen Farb- Pulverschicht gleichmäßig überzogen. Diese Farbschicht wird anschließend bei einer
Temperatur von ca. +200°C bis +220°C fixiert, eingebrannt und ausgehärtet. Von daher können nur Bauteile pulverbeschichtet werden, die diese Temperaturen aushalten.

Bei uns im Hause werden die Bauteile, falls nicht schon vorbehandelt geliefert, schonend heißentlackt - d.h. bis auf die metallische Oberfläche gereinigt, damit ein optimales Ergebnis nach dem pulverbeschichten erzielt werden kann. Die Oberfläche des zu beschichtenden Bauteiles sollte schonend von Lack- oder Schmutzresten gereinigt werden, da Strukturschäden im Bauteil durch eine Pulverbeschichtung nicht korrigiert werden können und diese bei nicht sachgemäßer Vorbehandlung sichtbar bleiben.

Beschichtet können alle handelsüblichen Farbtöne der RAL-Farbtabelle

Fragen und Bestellungen unter: 

vor der Behandlung
nach der Behandlung

So könnte Ihre Felge farblich strahlen!

Entscheiden Sie, in welcher Farbe Ihre Felge neu glänzen soll!

Ob mit oder ohne zusätzlichem Klarlack - wir geben Ihrer Felge Ihren Wunschfarbton!

Beschichtet können alle handelsüblichen Farbtöne der RAL-Farbtabelle

Diverse Lasur-Farben ebenfalls möglich.

Lassen Sie Ihre Felge vorher bei uns hochglanzverdichten und zusätzlich mit einer unserer Lasurfarben farbig glänzen lassen!

Sie möchten die Optik einer hochglanzverdichteten bzw. polierten Felge haben und gleichzeitig eine pflegeleichte Felge haben? Die auch witterungsrobuster ist?

Wir haben die Lösung!

- chrom pulverbeschichten -

Sie möchten Felgen haben, die sonst keiner hat?

Lassen Sie sich Ihre Felgen nach Ihren wünschen individuell pulverbeschichten!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü