Hochglanzverdichten Polieren - Racingteam Hofmann - Tuning und Design - BBS Motorsport - Pulverbeschichtung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Home

Hochglanzverdichten - polieren

Das Hochglanzverdichten ist ein speziell entwickeltes Schleifverfahren für zum Beispiel Aluminiumfelgen in Verbindung mit einem perfekten Oberflächenschutz.
Die Oberfläche wird in verschiedenen Schleifarbeitsschritten bis in das Speichenbett komplett bearbeitet. Es ist nahezu jedes Felgendesign ob Auto- oder Motorradfelgen und jede Felgengröße bis 21" Außendurchmesser bearbeitbar. Auch Teile wie Zylinderkopfdeckel oder andere Auto- bzw. Motorradteile aus Aluminium können somit hochglanzverdichtet werden. Durch das Verfahren ist die Oberfläche stark verdichtet und hat somit eine höhere Festigkeit. Das aufbereiten und veredeln von Automobil- oder Motorradteilen ist zum Beispiel auch im Oldtimerbereich weit verbreitet.

Vorteile des maschinellen Felgenpolierens:

  • gleichbleibende Qualität der Polierergebnisse
  • beste Ergebnisse auch an schwer zugänglichen Stellen
  • absolut gleichmäßiges Schleifbild
  • erhalt jeglicher Konturen

Auf Wunsch kann dieses Verfahren selbstverständlich auch um die Behandlung mit unserem neu entwickelten Acrylpulver-Klarlack erweitert werden. Dieser Klarlack ist mit dem so genannten Lotuseffekt (selbst reinigende Wirkung) ausgestattet. So behandelte Felgen sind dann absolut wintertauglich.

Fragen und Bestellungen unter: 

3 Schritte bis zum Erfolg



1. Entlacken

Durch ein spezielles chemisches Heißentlackungsbad werden die Felgen oder Bauteile von Ihrem Lack getrennt.


2. Vorschleifen

Mit Hilfe von extra für das Hochglanzverdichten von Felgen entwickelten Scheilfkörpern werden die Felgen maschinell vorgeschliffen.


3. Finishen

Spezielle Schleifkörper zum Finishen sorgen dafür, das die Felgen verdichtet werden und gleichzeitig ihren Glanz bekommen.
Anfragen einfach unter:

Felgen hochglanz verdichtet

So könnte Ihre Felge glänzen!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü